Randonnées, découvertes et curiosités franco-suisses Vaud - Valais - Haute-Savoie

Kloster von Visitation - Sainte Marie

Thonon-les-Bains (France)

Interaktive Karte

Beschreibung

Kloster im 17. Jahrhundert errichtet mit Kreuzrippengewölbe, verspätetes Relikt aus der gotischen Architektur. Der Sage nach wurden die Pläne von der heiligen Johanna Franziska von Chantal erstellt.

In Thonon befindet sich das dritte, in der Savoie gegründete Kloster und das 21., das in Frankreich entstand. Am 22. Juli 1627 kommen die Salesianerinnen aus Evian und lassen sich zunächst in der Rue Vallon nieder. Zehn Jahre später verlegen sie ihren Sitz endgültig in die Rue des Granges und erbauen nach und nach die Klostergebäude und die Kapelle, die 1684 eingeweiht wird. Sie werden während der Revolution verjagt und kommen 1835 zurück. 1968 verlassen sie ihr Kloster und lassen sich in Marclaz, in der Nähe von Thonon, nieder.

Praktische Informationen

Adresse: Place du Marché
74200 Thonon-les-Bains
Haute-Savoie
Öffnungszeiten: Vorübergehend geschlossen.

Gratuit

Kontakt

Mairie de Thonon-les-Bains
T. +33(0)4 50 70 69 68
Site web : http://www.ville-thonon.fr

Veranstaltungen

photo

Théâtre "13 à table"


149 Route de Thonon Chef-lieu 74470 Bellevaux Haute-Savoie (France)

Pièce de théâtre de Molière interprété par la compagnie Tartuffi
Mehr

Routen zu entdecken

photo

La route des Abbayes

Dieser Wanderweg wurde einstmals von Pilgern und Händlern benutzt, die sich zu einem der vielen Klöster begaben, die das Leben und den Handel der Region über Jahrhunderte bestimmten. Wandern auf diesen Pfaden, ist wie eine Reise in die Zeit, als das Chablais noch unter dem allgegenwärtigen Einfluss der Herzöge von Savoyen stand.
Mehr

http://www.interreg-francesuisse.org/ http://www.rhonealpes.fr/ http://www.vs.ch/Navig/home.asp http://www.cg74.fr/ http://www.vd.ch/ SCHWEIZER BERGHILFE :: Home