Randonnées, découvertes et curiosités franco-suisses Vaud - Valais - Haute-Savoie

Pêcherie Eric Jacquier Sarl

Lugrin (France)

Interaktive Karte

Beschreibung

IJeden Tag frischer Fisch, nur ein Sturm über dem See kann diese Verpflichtung brechen. Eric Jacquier, seit über dreißig Jahren Fischer, zieht jeden Tag seine Netze, Fallen und Käfige hoch und bietet Ihnen eine Auswahl an Fisch aus dem Genfersee: Féras, Barsch, Seeteufel, Forelle, Saibling, Plötze, Hecht und Krebse. Nathalie, Erics Frau, verwandelt geduldig und akribisch diese Fischfilets, die Ihnen entweder frisch, in Terrinen oder gefroren angeboten werden. Mathilde, ihre junge Tochter, eine versierte Profiköchin, hat ein spezielles Terrinenrezept mit frischem Fisch aus dem täglichen Fang kreiert. Eine Kultadresse, 65 Route National, Lugrin am Genfersee, für Liebhaber von Fischen aus dem Genfersee!

Praktische Informationen

Adresse: 65 Route Nationale
74500 Lugrin
Öffnungszeiten: LU-VE 07.30-12.00 / 13.30-17.00 SA 07.30-12.00

Kontakt


T. +33 4 50 76 11 42
E-mail : eric-jacquier@hotmail.fr

Fichier joint : Image JPEGCG Eric Jaquier.JPG

Veranstaltungen

photo

Conférence "Léman et Baïkal"


207 Route du Moulin de la Glacière Espace Pierre Chappuis 74140 Sciez Haute-Savoie (France)

Le Msuée de Préhistoire et Géologie propose une conférence dans le cadre de l'exposition temporaire Baïkal-Léman: "Léman et Baïkal" par Philippe Guichardaz
Mehr

Routen zu entdecken

photo

De vignobles en Châteaux

Die heutigen Weinberge des Chablais wurden schon zur Zeit der Römer angelegt, eine lange Tradition, die die Landschaft geprägt hat. Der Wanderweg führt Sie durch drei Weinberge, an Schlössern und befestigten Burgen vorbei. Sie sind Zeugen einer bewegten Geschichte im Mittelalter zwischen den Familiengeschlechtern des Chablais, Faucigny und Genevois.
Mehr

photo

La Ronde des fromages

Wenn im Frühling die Kühe ihre weitläufigen blumenreichen Felder in Hanglage wiederfinden, wird ihre Milch reichhaltig und bekommt eine leichte gelbliche Färbung wie die Butterblume. Diese nur kurzzeitig gelbliche Frühlingsmilch wird von den Bauern besonders geschätzt. Schon unsere Vorfahren des Chablais wußten daraus einen besonders schmackhaften Käse herzustellen. Probieren Sie auf diesem Wanderweg die bekannten Käsesorten aus dem Chablais !
Mehr

Charte qualité

Facebook

http://www.interreg-francesuisse.org/ http://www.rhonealpes.fr/ http://www.vs.ch/Navig/home.asp http://www.cg74.fr/ http://www.vd.ch/ SCHWEIZER BERGHILFE :: Home