Randonnées, découvertes et curiosités franco-suisses Vaud - Valais - Haute-Savoie

Auberge du Pont-de-Nant

Les Plans-sur-Bex (Suisse)

Interaktive Karte

Beschreibung

Die Auberge du Pont-de-Nant steht für ein leidenschaftliches Team, die in einer gemütlichen Atmosphäre arbeiten. Im Saal ist eine freundliche Begrüssung das Leitwort für Ihre Bedienung. Lassen Sie sich in Ihrer Wahl beraten. Hier wird auch gerne einfach über Gastronomie und Weine aus der Region oder darüber hinaus diskutiert. Als Anhänger der klassischen Küche entdecken Sie eine gewagte Mischung aus traditionellen Rezepten und lokalen Spezialitäten, die in Zusammenarbeit mit dem Botanischen Garten gegenüber der Auberge kreiert wird. Auf der Karte steht auch ein saisonales Menü, zubereitet mit feinsten lokalen Produkten. Die Küche kombiniert einfallsreich Aromen von hier und dort. In einem Naturschutzgebiet gelegen, ist es ein idealer Ort, um die grosse Pflanzenpracht zu bewundern. Die Auberge bietet Platz für bis zu 65 Personen für private oder Firmenveranstaltungen, Hochzeiten Geburtstage und andere Anlässe.

Praktische Informationen

Adresse: Route du Pont-de-Nant 10
1880 Les Plans-sur-Bex
Öffnungszeiten: 7/7 juillet à sept et mi-déc à mi-janv
mi-nov à mi-déc seulement les
week-end

Période de fermeture : LU-MA mai à juin et oct à mi-nov
LU-VE mi-nov à mi-déc

Langues parlées : Français

Kontakt


T. +41 24 498 14 95
Site web : aubergepontdenant.ch
E-mail : resa@aubergepontdenant.ch

Fichier joint : Image JPEGPontdeNant exte?rieur 2.jpg

Veranstaltungen

photo

Ausstellung « La montagne fertile : les Giacometti, Segantini, Amiet, Hodler, et leur héritage »


Quai Besson 74500 Évian-les-Bains Haute-Savoie (France)

In der Ausstellung geht es um die schöpferische Wiedergabe dieser schweiz Landschaften am Anfang des 20. Jahrhunderts aus der Sicht eines kleinen Künstlerkreises, wobei Giovanni Giacometti als vermittelnde Persönlichkeit einen Schwerpunkt darstellt.
Mehr

Routen zu entdecken

photo

De vignobles en Châteaux

Die heutigen Weinberge des Chablais wurden schon zur Zeit der Römer angelegt, eine lange Tradition, die die Landschaft geprägt hat. Der Wanderweg führt Sie durch drei Weinberge, an Schlössern und befestigten Burgen vorbei. Sie sind Zeugen einer bewegten Geschichte im Mittelalter zwischen den Familiengeschlechtern des Chablais, Faucigny und Genevois.
Mehr

photo

La Ronde des fromages

Wenn im Frühling die Kühe ihre weitläufigen blumenreichen Felder in Hanglage wiederfinden, wird ihre Milch reichhaltig und bekommt eine leichte gelbliche Färbung wie die Butterblume. Diese nur kurzzeitig gelbliche Frühlingsmilch wird von den Bauern besonders geschätzt. Schon unsere Vorfahren des Chablais wußten daraus einen besonders schmackhaften Käse herzustellen. Probieren Sie auf diesem Wanderweg die bekannten Käsesorten aus dem Chablais !
Mehr

Charte qualité

Facebook

http://www.interreg-francesuisse.org/ http://www.rhonealpes.fr/ http://www.vs.ch/Navig/home.asp http://www.cg74.fr/ http://www.vd.ch/ SCHWEIZER BERGHILFE :: Home